Spenden an Grüne SüW

Natürlich, brauchen wir finanzielle Unterstützung für unsere Arbeit. Geld wird natürlich in den kommenden Wahlkämpfen benötigt, aber auch für unsere grünen Veranstaltungen und Engagements im Kreis SüW.

Bitte per Überweisung spenden

Die Daten der Spender werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Die Spende ist steuerlich abzugsfähig. Wer bei der Spende im Verwendungszweck Name und Adresse angibt, erhält automatisch eine Spendenquittung am Anfang des Folgejahres.

Unsere Bankverbindung für deine Spende

Bankinstitut: Sparkasse Südliche Weinstraße
IBAN: DE40 5485 0010 0035 0155 69
BIC: SOLADES1SUW
Verwendungszweck: “Spende an KV SüW” sowie Deine Adresse, wenn gewünscht.

Wenn Du einen Ansprechpartner möchtest, der alle Fragen rund um die Spende beantworten kann, dann ist unser Schatzmeister Hans-Peter Klein, erreichbar unter finanzen@gruene-suew.de , gerne für dich zu sprechen.

Offizieller GRÜNER Spendenkodex

Wir halten uns selbstverständlich an den GRÜNEN Spendenkodex, den Du hier nachlesen kannst.

Steuerrechtliche Hinweise zu Parteispenden

Spenden an politische Parteien sind steuerlich absetzbar. Bis zu einer Höhe von 1.650,- Euro (3.300,- Euro bei Ehepaaren) pro Jahr können Mitgliedsbeiträge und Spenden an politische Parteien als Steuerermäßigung nach § 34g EStG geltend gemacht werden. Diese Steuerermäßigungen wirken sich zu fünfzig Prozent direkt steuermindernd aus. Das bedeutet, für jeden Euro Spende erhält man fünfzig Cent Steuerminderung. Hat man in einem Jahr mehr als 1.650,- Euro (3.300,- Euro bei Ehepaaren) an Mitgliedsbeiträgen und Spenden an politische Parteien bezahlt, kann man darüber hinaus gehende Spenden bis zu weiteren 1.650,- Euro (3.300,- Euro bei Ehepaaren) als Sonderausgaben nach § 10b EStG geltend machen. Sonderausgaben werden vom zu versteuernden Einkommen abgezogen. Die Höhe der Steuerersparnis hängt von der Höhe des jeweiligen Einkommens ab.