Netiquette – GRÜNE SüW

Liebe Besucherinnen und Besucher,

unser Ziel ist es, unterschiedlichen Meinungen und Argumenten den nötigen Raum zu lassen. Deshalb freuen wir uns über Ihre Kommentare, Fragen und Anregungen jeglicher Art, insofern diese ein gewisses Maß an Respekt und Sachlichkeit erfüllen.

An dieser Stelle finden Sie deshalb in einer „Netiquette“ einige Regeln, um deren Beachtung wir bitten. Diese Regeln gelten für die Kontaktaufnahme über diese Seite ebenso wie für jegliche Kontaktaufnahme über E-Mail, per Telefon oder andere Kanäle.

Ebenso gilt diese Nettiquette selbstverständlich auch für unsere Präsenzen in den sozialen Netzwerken, unserem Auftritt auf Instagram und Facebook.

Netiquette für Web, Instagram und Facebook

Bündnis 90/DIE GRÜNEN KV SüW behält sich vor, Kommentare auf ihren Onlineauftritten zu löschen. Ebenso gilt:

  • Rassistische, fremdenfeindliche, sexistische, verleumderische oder beleidigende Inhalte werden weder freigeschaltet noch beantwortet.
  • Nachrichten oder Kommentare, welche nicht mit einem Mindestmaß an Höflichkeit verfasst werden, werden weder freigeschaltet noch beantwortet.
  • Nachrichten oder Kommentare, deren Inhalt die Grenzen einer sachlichen Auseinandersetzung und des gegenseitigen Respekts verletzen, deren Inhalt beleidigender, verleumderischer oder ähnlicher Natur ist, unabhängig davon, ob sich die Äußerung gegen eine konkrete Einzelperson, Personengruppen oder gesellschaftliche Gruppen richtet die erkennbar zum Ziel haben, den reibungslosen Ablauf der Diskussion zu stören, werden nicht freigeschaltet sondern gelöscht.
  • Die Redaktion in den sozialen Netzwerken behält sich außerdem vor, Kommentator*innen nach mehrmaligem Verstoß gegen die Netiquette zu blockieren.